News latest post
 

FORSCHNER AUF DER EVS30: PiDU UND EIN NEUER UNTERNEHMENSBEREICH

09. - 11.10.2017

Auf der Messe EVS30 – Electric Vehicle Symposium & Exhibition – im Oktober in Stuttgart präsentierte Forschner seinen neuen Unternehmensbereich „E-Mobility“. Im Zentrum dabei: ein aufmerksamkeitsstarker Clip rundum den freundlichen Roboter PiDU, der die Produkte und Leistungen Forschners sympathisch vermittelt. Den Clip sehen Sie unten ... und hier gehts zu einer kurzen Messe-Review ...

mehr

Graduiertenfeier unserer DHBW Studenten

02. Dezember 2016

Die diesjährige Graduierungsfeier unserer DHBW Studenten fand am Freitag, den 02. Dezember im Franziskaner Konzerthaus in Villingen-Schwenningen statt und wurde durch Herrn Prof. Dr. Werner feierlich eröffnet.

mehr

Einstieg ins Berufsleben für fünf neue Auszubildende der Forschner Gruppe

2016

Zuwachs in der Forschner-Gruppe:

In der ersten Septemberwoche sind bei der Forschner-Gruppe fünf neue Auszubildende ins Berufsleben gestartet.

mehr

Neuer Bauabschnitt, neue Impulse: Fraktionsvorsitzender Volker Kauder zu Besuch bei Forschner

02. August 2016

Zweiter Bauabschnitt des Entwicklungszentrums offiziell eingeweiht.

Nachdem vor zwei Jahren die Eröffnung des Entwicklungszentrums bei der Eugen Forschner GmbH stattfand, wurde nun am Dienstag, den 02. August 2016, bereits der nächste Erweiterungsbau des Gebäudes eingeweiht.

mehr

Das Forschner Soccer Team beim IHK-Azubi-Tag 2016

2016

IHK-Azubi-Tag 2016

Zum zehnten IHK-Azubi-Tag hat sich die Industrie und Handelskammer etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Passend zur diesjährigen Europameisterschaft, wurde der Azubi-Tag in Form eines Fußballturniers im Soccer-Zentrum Königsfeld gestaltet.

mehr

Forschner beglückt Gewinner

2016

Ready? Go! – unter diesem Motto nahm die Eugen Forschner GmbH mit ihrem Messestand an der vergangenen „Jobs for future“ in Villingen-Schwenningen teil.

mehr

Bürgermeister Götz besucht Forschner am Standort Mahlstetten

Eine konkrete Vorstellung vom größten Arbeitgeber am Ort vermitteln und ins Gespräch kommen: Das war das Ziel einer Einladung an Helmut Götz, frischgebackener Bürgermeister Mahlstettens, in die Forschner PTM GmbH. Im April begrüßten nun Dr. Gert Forschner, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe, und Beyti Baran, Geschäftsführer der Forschner PTM GmbH, den neuen Rathauschef in dem Hochpräzisionsunternehmen an der Griesstraße.

mehr

Nachbericht zur Jobs for Future 2016 – positives Fazit

2016

Für Forschner war die Jobs for Future 2016 in Villingen-Schwenningen ein voller Erfolg! Mit einem kompakten aber dafür umso attraktiveren Messeauftritt ist es uns gelungen, zahlreiche neue Kontakte zu knüpfen und viele talentierte Nachwuchskräfte von unserem Unternehmen und unseren Produkten zu begeistern.

mehr

Jobs for Future 2016 – Pole Positions, Sven Hannawald und starke Preise

2016

Nach der ersten Teilnahme in 2015 wird Forschner auf der diesjährigen Jobs for Future am Messegelände in Villingen-Schwenningen erneut präsent sein. Unter dem Motto „Pole Positions“ steht der Auftritt diesmal ganz im Zeichen des Rennsports. Mit dabei am Freitag, 11. März ab 14 Uhr: der ehemalige Skispringer und heutige Rennfahrer Sven Hannawald.

mehr

1.000 Quadratmeter für Zukunft aus Spaichingen

Landrat Stefan Bär (Mitte), flankiert von Firmengründer Eugen Forschner und Geschäftsführer Dr. Gert Forschner, eröffnete mit dem symbolischen Schnitt durch das rote Band das neue Forschner-Entwicklungszentrum. 

Die Eugen Forschner GmbH eröffnet ihr neu konzipiertes Entwicklungszentrum: Rund eine Million Euro wurde am Standort Spaichingen investiert. „Wir zeigen damit unseren fortgeschrittenen Wandel zum innovationsstarken Technologiepartner“, erklärte Dr. Gert Forschner im Rahmen einer Einweihungsveranstaltung im Beisein von Landrat Stefan Bär.

mehr

Neuer Fertigungsstandort in Mexiko

2014

Der 2014 gegründete zusätzliche Fertigungsstandort in Mexiko läuft auf Hochtouren, die Produktion ist plangemäß angelaufen und wird nun sukzessive erweitert. Die Nähe Forschners zur wichtigen NAFTA-Region ist somit nun auch räumlich gegeben. Zudem erhöhen die erweiterten Fertigungskapazitäten nochmals Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit.

mehr

Jubiläum in Tschechien

2014

Der Forschner-Standort in Uherské Hradiste feiert 2014 sein 20-jähriges Jubiläum. Dies verdeutlicht, dass das Engagement Forschners langfristig angelegt ist – immer und überall

mehr